Mittwoch, 17. März 2010

Weihnachtsgeschichten schreiben im März

Ich schreibe gerade eine Weihnachtsgeschichte. Nein. Das ist kein Witz. Ehrlich. Ich wurde angefragt, ob ich Lust auf ein Projekt hätte, das ...

Und ich hatte. Weshalb ich jetzt in der ersten Frühlingssonne sitze und an einer Weihnachtsgeschichte schreibe. Wisst ihr was? Das macht sogar
Spass :-)

Schriftsteller sind schon irre Leute ....

Kommentare:

Julia hat gesagt…

Autoren schreiben eben nach ihrem eigenen Kalender. :-) Ich habe über Weihnachten eine Ostergeschichte aus dem Schnee gezaubert. Ich mag azyklisches Schreiben.
Also dann: Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum ... ;-)
LG
Julia

Nik75 hat gesagt…

ich liebe Weihnachtsgeschichten. Die lese ich besonder gerne.