Montag, 1. September 2014

Durchgeknallte Sicherungen

Ich hatte ein wunderschönes Wochenende hinter mir: am Samstag ein Tag, an dem das Schreiben nur so geflossen ist. Am Abend Album-Taufe von Riccarda Vedana, der Frau, die Blue Blue Eyes eine Stimme gibt (auf ihrem Album sogar in Raix' Muttersprache, dem Rätoromanischen). Am Sonntagmorgen der Dokumentarfilm "Gothic" von Mitra Devi, ein Film der Herz und Seele gut getan hat. Gespräche mit total spannenden Leuten. Ein Besuch bei lieben Menschen mit einem guten Essen.

Und dann kam ich nach Hause und las - blöderweise - Online-Nachrichten.  Die Jungpartei der SVP hat eine Webseite eingerichtet, auf der Jugendliche ihre "linken" Lehrer verpfeifen können. Denunzieren wäre ein anderes Wort dafür. Und wer im Geschichtsunterricht nicht gefehlt hat, weiss, wozu das führen kann.

Mir war schlecht. Und heute Morgen ist mir immer noch schlecht. Ich sollte schreiben, aber ich kann nicht. Mir will das nicht aus dem Kopf, nicht aus dem Magen und nicht aus dem Herz.

PS: Das Album von Riccarada und den Film Gothic stelle ich euch ein anderes Mal vor. Wenn ich mich voll darauf konzentrieren kann. Im Augenblick versuche ich, mit den durchgeknallten Sicherungen von durchgeknalltem (Jung)SVP-Volk zurechtzukommen. Es will mir nicht gelingen.

EDIT: Kollege Tom Zai (Autor und Lehrer) hat sich selber angzeigt. Damit. Danke, Tom.

1 Kommentar:

obat diabetes alami hat gesagt…

Nice Share. I wait the update