Montag, 13. Oktober 2014

Buchmesserückblick in Bildern

Buchmessen sind wunderbare Treffpunkte. Man lernt Menschen persönlich kennen, die man sonst nur aus der virtuellen Welt kennt. Nikola Hotel zum Beispiel, eine tolle Autorenkollegin!


Man sucht den Stand seines Verlags (was in meinem Fall schon mal dauern kann - orientierungsloses Huhn, das ich bin). Und findet dann gleich ein ganzes Regal von seinen Büchern! Sehen sie nicht toll aus, meine Blue Blue Eyes neben dem Black Rain?



Man besucht Lesungen von Kollegen, zum Beispiel die von Frank Reifenberg und Gina Mayer und vergisst beim Höhepunkt der Lesung, den Auslöser zu drücken (Frank Reifenberg kreischt die Rolle der Gina Ginelli beim Anblick einer Kakerlake in ihrem Teller auf dem Sofa - herrlich ... so herrlich, dass ich zu fotografieren vergass). Dafür habe ich ihn in der Rolle des schnoddrigen Kellners mit österreichischem Dialekteinschlag erwischt:


Wen die Gina hier grad liest, weiss ich nicht mehr ...



Und dann war da noch das Meet&Greet, moderiert von Heinke Schöffmann. Hat total Spass gemacht. Ich beisse mir nur grade in den Hintern, weil ich es verpasst habe, meine wunderbare Lektorin Sandra zu fotografieren!






Kommentare:

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Das nächste Mal,
liebe Alice,
komme ich mit zur Buchmesse und schiesse drauf los.
Mit dem Fotoapparätchen meine ich natürlich.
Dann kannst du dich ganz entspannt den Begegnungen und Lesungen hingeben!

Herzlich Hausfrau Hanna

Nikola Hotel hat gesagt…

Liebe Alice,

es war ganz wunderbar, dich endlich persönlich zu treffen! Du hast so leidenschaftlich von deinen Figuren berichtet, dass man nicht anders kann, als für sie zu entbrennen. Ich danke dir sehr herzlich für diese ganz besondere Stunde. Du hast mir damit ein Buchmesse-Highlight beschert.

Alles Liebe
Nikola

Mirjam hat gesagt…

Oh, das sieht nach wunderschönen Messebegegnungen aus - und ich hab dich verpasst.
Aber vielleicht hat ja der werte Herr, der am Freitag den Thienemann Stand vertreten hat, meine Grüsse ausgerichtet. Dann wäre ich wenigstens ein kleinwenig dabei gewesen... :)

Und deine Buchwand sah wirklich beeindruckend schön aus!
Liebe Grüsse,
Mirjam