Samstag, 22. Dezember 2012

148

So viele Lesungen habe ich 2012 gemacht. Manchmal bekomme ich nach den Lesungen Post, die mich so richtig aufstellt. Zum Beispiel die hier aus Wollerau:


Ein paar Auszüge:

"Sie haben sich nur kurz vorgestellt und nicht nur von sich selbst gesprochen. Mir hat auch gefallen, dass Sie uns Fragen stellen liessen." (Mario)
"Ich finde es aussergewöhnlich, dass Sie Punks mögen, denn die wenigsten Mütter mögen Punks." (Sandy)
"Sie waren die erste Autorin, die eine richtig gute Autorenlesung gemacht hat." (Walter) "DANKE" (A.G.)
 "Ich würde Ihr Buch gerne weiterlesen, aber noch lieber hätte ich, wenn Sie es vorgelesen hätten, aber die Lesung war auch so gut." (Timon)
 "Es war gut von Ihnen, dass Sie Anschauungsmaterialien mitgebracht haben." (Janina)
"Ihr Buch Freerunning packte mich als erstes. Weil schon auf den ersten paar Seiten jemand starkt verletzt wurde und jemand schon gestorben ist." (Etienne)
"Ihre Idee mit dem Büchlein, wo wir unsere Namen einschreiben konnten, finde ich super." (Anja) "Ich auch - dank euch habe ich immer so gute Namen in den Büchern." (A.G.)
"Und dass Sie aus dem Freerunning vorgelesen haben, war sehr toll, und wie Sie zu den Figuren kommen, machte es noch besser." (Joshua)"Ich war begeistert davon, dass Sie alles so frei erzählt haben. Aus unseren Fragen sind lustige und spannende Geschichten entstanden." (Michelle)
"Was mir zum Beispiel gut gefallen hat ist, dass Sie auf unsere Fragen nicht einfach die kürzeste Antwort gesucht haben, Sie erzählten zu jeder Frage eine kleine Geschichte. Sie haben uns auch miteinbezogen." (Amira)

Herzlichen Dank euch allen: Julian, Robine, Amira, Michelle, Joshua, Din, Céline, Mirjam, Anja, Etienne, Janina, Timon, Mario, Stefan, Walter, Sandy

Kommentare:

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Jetzt weiss ich endlich,
liebe Alice,
wie ich packend schreiben kann.
Dank Etienne!
Solche Komplimente und begeisterte Feedbacks zu bekommen von Jugendlichen finde ich einfach nur toll :)

Herzlich Hausfrau Hanna

Bu-CH-tipp hat gesagt…

Liebe Frau Gabathuler
Ich fand ihre Autorenlesung in Neuenkirch sehr, sehr, sehr gut!
Und übrigens... ich habe nachgeschaut und habe "Stark Strom" in keiner Bibliothet oder Buchhandlung gefunden... :-(
Nette Grüsse
Silvan, der Hobbit

Bu-CH-tipp hat gesagt…

*Bibliothek

Alice Gabathuler hat gesagt…

Hi Hobbit :-)
Mir hat's bei euch auch total gut gefallen! Das mit dem Starkstrom ist so eine Sache: Der ist wirklich überall untergegangen. Schade. Ich mag ihn nämlich wirklich!
PS: In den Buchläden kann man ihn bestellen. Und im Zürcher Limmatschulhaus hat ihn die Schulbibliothek DOPPELT! (Weil er der Bibliothekarin dort so gut gefällt). Müsstest vielleicht eure Bibliothekarin einmal SEHR NETT anlächeln (oder zwei Mal ...)

Anonym hat gesagt…

Liebe Alice

Die Klasse S 1b hat sich über deine Rückmeldung und den Eintrag im Blog gefreut.
Gruss und alles Gute fürs 2013!

W. P.