Dienstag, 23. Oktober 2012

Schreiben, schreiben, schreiben, Schnee

Ich mache mich bereit für meine Schreibtage in den Bergen. Mit muss: Lektoriertes Manuskript (zum Überarbeiten), neues Manuskript (zum Weiterschreiben), die absolut spannenden Interviewfragen von Corinna Götte (zum Beantworten ;-) ... und mein Bergbäuerinnenhut. Der Wetterbericht hat Schnee angesagt auf das Wochenende. Muss noch ein paar Dinge winterfest machen (wenn ich mich nicht mehr melde, bin ich in der Wildnis verloren gegangen oder erfroren). Etwas vergessen? *grübel*

Kommentare:

Christa S. Lotz hat gesagt…

Etwas zum Essen und zum Trinken vielleicht? Feuerholz?

Alice Gabathuler hat gesagt…

Essen und Trinken: Dorfladen :-) (wo man mir auch beim Romantschlernen hilft)
Feuerholz: Hab ich. Und eine Zentralheizung :-)