Mittwoch, 8. Juni 2011

Recherche oder Die "Töffli" gibt es noch - und wie!

Gestern, am Telefon, da fragte mich jemand aus der Stadt (und vor allem jemand, für den ich, wenn nichts mehr schief geht, ein ganz tolles Projekt verwirklichen kann): "Töffli? Gibt's die wirklich noch? Oder meinst du den Roller oder die Vespa?"

Nein, ich meinte nicht den Roller und die Vespa. Bei uns auf dem Land fahren die ganz Coolen Töffli, wie schon ihre Väter und Grossväter. Und wie schon ihren Vätern und Grossvätern ist es ihnen wichtig, wie ihr Töff aussieht, und wie schon ihre Väter und Grossväter frisieren sie die Dinger auf zum Teil gefährlich hohe Geschwindigkeiten. Glaubte ich. Aber die Frage verunsicherte mich. Schliesslich bin ich etwas in die Jahre gekommen (will heissen: möglicherweise nicht auf dem neusten Stand), und vielleicht hatte ich mich ja geirrt. Also beschloss ich, jene zu fragen, die es wissen müssen: Die Jugendlichen. Und weil ich seit einem guten Monat auf Facebook bin, dachte ich, ich teste das Ding (FB) mal auf seine Tauglichkeit.Was dann passiert ist, hat mich überwältigt.

Ein Rattenschwanz Kommentare innerhalb kurzer Zeit und die Frage ist mehr als beantwortet. Für jene von euch ohne Facebook die Kurzversion: Ja, man fährt (immer) noch Töff, ja, es gibt sie noch, die mit der Gangschaltung, ja, man frisiert sie noch. Und das Wichtigste: "naja genger oder nicht genger egal er(also das töffli) mos eifach geil us gseh und gut laufe das isch d habtsach:D"

Alles klar. Herzlichen Dank, Jungs und Mädels! Jetzt kann ich in die Tasten hauen :-)

Kommentare:

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Du hast die töfflifahrenden Mütter und Grossmütter vergessen,
liebe Alice,
das wollte ich noch ergänzen...;-)

Herzlich grüsst dich
Hausfrau Hanna

Bobsmile hat gesagt…

Hallo Alice,
als ich deinen Thementitel las musste ich spontan an einen Artikel in der Bundzeitung denken.
"Es gibt sie noch: die Buben, die Töffli frisieren."

Nicht nur auf dem Land, nein auch in der Stadt (Bern) gibt es sie noch. :-)

Vielleicht passt das ja als weitere Hintergrundinfo zu deinem Projekt.

Lieben Gruss,
bobsmile