Montag, 7. März 2011

Aufbruchstimmung

Frühling ist die Zeit der Abnabelung, des Neuanfangs, des Aufbruchs. In meinem Fall ist es ein beruflicher Aufbruch. Wie oft habe ich darüber nachgedacht, geredet, gehadert, erwogen, verworfen und neu angedacht. Jetzt ist es soweit. Ich beginne eine neue Reise. Wohin ich will, weiss ich. Ob ich ankommen werde, ist völlig offen. Fest steht nur: Ich lasse das Alte los. Natürlich schreibe ich weiter. Alles andere steht zwischen den Zeilen ;-) Boah, geht es mir gut!

Kommentare:

Hausfrau Hanna hat gesagt…

'nachgedacht, geredet, gehadert, erwogen, verworfen und neu angedacht.'

Und irgendeinmal,
liebe Alice,
ist es Zeit zu springen!
Alles Gute und 'Glückliche Reise'

Hausfrau Hanna

Jutta Wilke hat gesagt…

Liebe Alice,

ich bin sehr gespannt, wohin deine Reise dich führen wird.
Aber was noch viel wichtiger ist als das Ziel: Ich wünsche dir eine wunderbare Wanderung und viele gute Momente und Begegnungen unterwegs!

Liebe Grüße
Jutta