Freitag, 7. Januar 2011

Schreibwerkstatt

Heute möchte ich kein Buch, sondern ein Projekt vorstellen. Meine Autorenkollegin Annette Weber wurde eingeladen, mit freiwilligen und schreibwütigen Schülern der 5. und 6. Klasse eine Schreibwerkstatt durchzuführen. Sie sagte sofort zu und setzte sich auch gleich an die Planung. Gestern hat diese Schreibwerkstatt begonnen. Solche Projekte sind Lese- und Schreibförderung vom Allerfeinsten!

UPDATE: Heute ging's weiter mit der Schreibwerkstatt.

Kommentare:

AnnetteWeber hat gesagt…

Ach, hups, Alice, wie nett von dir! Danke.
Annette

Alice Gabathuler hat gesagt…

Gern geschehen.

Ich finde es spannend, deine Schreibwerkstatt zu verfolgen. Deine Ideen gefallen mir und ich schaue auch sehr gerne die Fotos an.