Montag, 6. September 2010

Schreibst du wieder ...

... fragte mein Sohn, als er heute Mittag nach Hause kam und Laptop, Notizheft, Schreibtagebuch und Stifte herumliegen sah.
"Ja", sagte ich.
Endlich wieder, dachte ich.
Und weil ich die letzten Sommertage geniessen will, schreibe ich draussen, unter dem motivierenden Blick von dem da:

Kommentare:

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Und so wünsche ich dir noch viele sonnige Spätsommer- oder (je nachdem) Frühherbsttage, in denen dir die Schreibideen wie reifes Obst zufallen.

Einen schönen Abend
Hausfrau Hanna

Jutta Wilke hat gesagt…

"Der da" sieht aber kritisch aus. Der passt wohl auf, dass du den Stift nicht zu früh aus der Hand legst.
Es tut gut zu lesen, dass du (endlich) wieder schreibst. Und es motiviert. Ungemein.

Sonnige Grüße
Jutta

Alice Gabathuler hat gesagt…

"Der da" hat mich auf dem Frühlingsmarkt angestarrt. Es war Liebe auf den allerersten Blick. Ich MUSSTE ihn einfach haben. Wegen allem, vor allem aber wegen der drahtigen Antennen, die aus seinem Kopf wachsen - wahrscheinlich ist er ein festgefrorener Ausserirdischer, der eines Tages auftaut, ins All abzischt und mir nur den Pfahl zurücklässt.