Dienstag, 4. November 2008

Rockstar-Feeling

.
Ich war eingeladen, am Liechtensteinischen Gymnasium zu lesen, und ich wusste, dass mehrere Klassen an der Lesung teilnehmen würden. Was mehrere Klassen heisst, merkte ich erst, als sich die Aula füllte und mich die Bibliothekarin Ursula Oehri zu dem Tisch mit der Mineralwasserflasche und .... und den Mikrofonen führte.

Mikrofone? Wozu? Ich habe ein so laute Stimme, mich hört man in halb Liechtenstein, auch ohne Mikro, dachte ich.

Dann strömten die Schülerinnen und Schüler in den Saal. Oha! Am Ende waren es so irgendwo um die 150. Langsam ahnte ich, dass da ein Mikrofon vielleicht keine schlechte Sache ist.

Und so kam es, dass ich auf einer Bühne stand, vor "ausverkauftem" Saal, ein Mikro in der Hand - wie der Rockstar, der ich immer gerne gewesen wäre. Das Publikum tat mir (auf meine Bitte) den Gefallen und legte auch einen richtigen Rockkonzertempfang hin. Womit ein weiterer meiner Lebensträume in Erfüllung gegangen ist :-)

Gesungen habe ich dann aber nicht. Ich habe erzählt, vorgelesen und Fragen beantwortet. Und es hat einmal mehr unglaublich Spass gemacht.

Und wie immer an guten Tagen, legte das Schicksal gleich doppelt nach. Als ich von der Lesung nach Hause kam, lag vor meiner Haustür ein Paket. Mit Belegsexemlaren von "Das Projekt".

Das bedeutet: Ich habe wieder Bücher! Morgen gibt's einen weiteren "Projekt"-Wettbewerb mit neuen Gewinnchancen.

Kommentare:

Christa hat gesagt…

WOW, Alice! Wirklich super!
Mehr davon wünscht dir
Christa

Anonym hat gesagt…

"Als ich von der Lesung nach Hause kam, lag vor meiner Haustür ein Paket. Mit Belegsexemlaren von "Das Projekt". Das bedeutet: Ich habe wieder Bücher!"

Das bedeutet doch aber noch etwas anderes ... Nämlich, dass sie nachgedruckt haben! Ganz herzlichen Glückwunsch, liebe Alice, und viele Grüße von

Christine,
die sich nach deiner Schilderung nun viel mehr auf ihre eigenen Lesungen nächste Woche freut ;-). Danke!

Alice hat gesagt…

Liebe Christine

Ja, zweite Auflage :-) Ein absolut gutes Gefühl!

Viel Glück und viel Vergnügen bei deinen Lesungen!

Alice