Mittwoch, 19. September 2007

Schreibsessel

So, hier ist er, mein Schreibsessel:


Letzte Woche war er eher ein Staubfängersessel. Ich habe mir nach dem Schlussspurt zum letzten Projekt eine kleine Schreibpause gegönnt und viel gelesen.

Im Kino war ich auch. Gleich zwei Mal :-)

"The Bourne Ultimatum" hat mich total fasziniert. Ich habe noch nie so viele und so schnelle Filmschnitte gesehen. Als Folge davon war man mitten drin im Geschehen und wusste öfters nicht mehr, was oben und unten war.

"Hairspray" war witzig, unterhaltsam, bunt, knallig, mit Musik, die einem beinahe aus dem Sessel gerissen hat. Als Travolta-Fan hatte ich natürlich total den Spass an seiner Rolle, aber ehrlich gesagt, waren in diesem Film einfach alle GENIAL. Anschauen und geniessen!

1 Kommentar:

teamor hat gesagt…

Hi Alice!

Na, der schaut ja wirklich gemütlich aus, der Sessel! Ob ich da allerdings zum Schreiben käme?? Eher zu mehr Schlaf *loool*

Übrigens, deine Kinotipps kann ich nur unterstreichen! Das Bourne-Ultimatum ist der Hammer! So eine Kameraführung hab ich noch nie gesehen - geil!

Viel Spaß noch weiterhin - und ich freu mich schon auf deinen nächsten Krimi!!

Herzlich
Gabi